Holzimitation in der Diele eines Fachwerkhauses in Helmstedt, Niedersachsen

Nach der Freilegung der Holzoberflächen mit Lösungsmitteln konnte die technik der Holzimitationsmalerei gut beobachtet werden. Daraufhin konnten große Flächen mit der historischen Technik ergänzt werden.

Die Arbeiten erfolgten im Rahmen einer Mitarbeit bei Dipl.-Rest. H. Wehner.

[zurück zur Übersicht]